Motorradfahren bei Hitze
Motorradfahren bei Hitze

Motorradfahren bei Hitze – so wirds erträglicher

Motorradfahren immer Hochsommer ist nicht nur gefährlich, sondern auch anstrengend für unseren Körper. Bei den jetzigen Temperaturen, die an der 40 Grad Grenze kratzen, ist es nicht leicht auf dem Motorrad einen kühlen Kopf zu bewahren. Wir haben einmal alle Tipps zusammengetragen die das Motorradfahren bei Hitze erträglicher machen.

Motorradfahren bei Hitze
Motorradfahren bei Hitze

Kurze Hosen, T-Shirt und FlipFlops bleiben Tabu

Auch wenn es Wahnsinn erscheint bei extremer Hitze in eine Motorradkombi und dicke Stiefel zu steigen, aber das ist aus Sicherheitsgründen unbedingt nötig. Auch wenn es verlockend ist, verzichten Sie darauf in kurze Hose und T-Shirt eine Runde zu drehen, denn das kann auch bei 100 Metern gefährlich werden. Auch FlipFlops haben auf dem Motorrad nichts zu suchen. Auch wenn es noch so warm ist, Ihrer eigenen Gesundheit zu liebe sollten Sie niemals auf Ihre Motorradschutzkleidung verzichten.

Intelligente Streckenplanung

Wenn Sie eine Tour planen und es herrschen gerade hitzige Temperaturen, dann sollten Sie Ihre Strecke genauer planen als sonst. Versuchen Sie am frühen Morgen, oder am Abend den Großteil der Strecke zu fahren. Suchen Sie wenn möglich Waldstrecken und umfahren Sie große Städte. In praller Sonne und bei Hitze macht es keinen Spaß durch die Stadt zu zuckeln um an jeder roten Ampel noch mehr zu schwitzen. Die Mittagssonne sollten Sie meiden.

Belüftungsöffnungen an Ihrem Helm nutzen

Man sieht es im Sommer oft, die Belüftungsöffnungen an den Helmen sind geschlossen, das kommt häufig aus Unwissenheit. Schauen Sie Ihren Helm einmal genau an, ob dieser Belüftungsöffnungen hat.

Wenn Sie sich einen neuen Motorradhelm kaufen möchten, dann achten Sie darauf, dass dieser eine ordentliche Belüftung hat, diese leitet den Fahrtwind geschickt durch den Helm.

Ausreichend Trinkpausen einplanen

Bei extremer Hitze ist es noch wichtiger das Sie regelmäßig und ausreichend trinken. Sie sollten pro Stunde einen Trinkstop einplanen. Wenn Sie zu wenig trinken dann ist das für Ihren Organismus ungesund, und außerdem nimmt die Konzentrationsfähigkeit stark ab, auf dem Motorrad im Straßenverkehr ist das sehr ungünstig.

Funktionsunterwäsche macht Hitze erträglicher

Schon die Wahl der Unterwäsche macht die Hitze erträglicher, denn mit Funktionsunterwäsche wird es in der Motorradkombi angenehmer. Es gibt spezielle Motorradunterwäsche, diese ist Atmungsaktiv und trocknet schnell. Spezielle Motorradunterwäsche können Sie hier kaufen:

Motorradunterwäsche Online kaufen

Sommerkombi anziehen

Es gibt spezielle Sommerkombis, diese sind luftiger und haben spezielle Belüftungssysteme, außerdem sind Sommerkombis auch hell und nicht schwarz, das macht allein schon sehr viel aus.

Wenn Sie im Sommer viel unterwegs sind, dann sollten Sie mal darüber nachdenken eine Kombi für den Sommer zu kaufen.

Hier können Sie Online nach einer Sommerkombi schauen.

Ausreichend Pausen machen

Nicht nur Trinkpausen sind wichtig, machen Sie auch häufiger als sonst richtige Pausen. Setzen Sie sich in den Schatten und ziehen zumindest die Jacke der Kombi aus. Lassen Sie sich abkühlen und trinken kühles Wasser.

Autobahn kann bei Hitze besonders gefährlich sein

Nämlich dann, wenn sogenannte Blow Ups entstehen. Durch extreme Hitze kann es sein das die Fahrbahndecke sich anhebt und aufplatzt. Wenn Sie so einen Blow Up mit dem Motorrad erwischen ist ein Sturz vorprogrammiert.

Extra Tipps für kühle Fahrt durch die Hitze

Unterwäsche aus dem Kühlschrank

Kein Witz, legen Sie Ihre Motorradunterwäsche einige Stunden vor der Fahrt in den Kühlschrank. Ziehen Sie diese dann erst kurz vor der Tour an, die gekühlte Unterwäsche sorgt eine ganze Weile für Abkühlung.

Das Halstuch feucht halten

Auch ein feuchtes Halstuch sorgt für angenehme Abkühlung, es kühlt den Hals, Kopf und Nacken. Sollte die Wirkung nachlassen feuchten Sie das Halstuch einfach wieder an.

Kühlweste nutzen

Sie können auch mit einer Kühlweste für angenehme Temperaturen unter der Kombi sorgen. Diese Kühlwesten ziehen Sie einfach unter die Kombi, sie sorgen für eine Abkühlung von rund 15 Grad.

Hier können Sie sich eine Kühlweste Online bestellen.

 

Lesen Sie auch:
Bluetooth Headset
günstige Motorradversicherung